Absturzsicherungen

Sturz und Fall ist das Unfallrisiko Nummer 1. Dabei entstehen oftmals folgenschwere bis tödliche Verletzungen. Bei Arbeiten auf erhöhten Standplätzen ist auf eine ordnungsgemäße Absturzsicherung zu achten. Absturzsicherungen (auf Arbeitsplätzen und Baustellen, auf Dächern, beim Fensterputzen, in Industrieanlagen, usw.) sind deshalb gesetzlich gefordert, in der Praxis jedoch oft schwierig umzusetzen. Ich unterstütze Sie nicht nur in der Evaluierung und der Planung der nötigen Absturzsicherungen sondern auch im Einkauf und der Implentierung und vor allem in der Schulung und Unterweisung der betroffenen Anwender. Denn die beste Sicherung ist nur dann gut, wenn sie richtig verwendet wird.